Heimat-Wahlkreis

Mein Wahlkreis Erding – Ebersberg

Im Herzen Oberbayerns liegt mein Wahlkreis 213. Er umfasst die Landkreise Erding und Ebersberg. Im Westen grenzt er an die bayerische Landeshauptstadt München sowie an Freising. An seiner nördlichen Grenze liegt der niederbayerische Wahlkreis Landshut.

Im Osten schließt sich der Wahlkreis Altötting an und im Süden der Wahlkreis Rosenheim an.

Die Landkreise Erding und Ebersberg gehören zu den wirtschaftlich dynamischsten Regionen und haben laut bundesweiten Studien mit die höchsten Zukunftschancen Deutschlands. Diese hervorragenden Aussichten haben wir den soliden Handwerks- und Landwirtschaftsbetrieben, innovativen mittelständischen Unternehmen und global agierenden Konzernen zu verdanken.

Im Wahlkreis befinden sich wichtige infrastrukturelle Knotenpunkte wie der Franz-Josef-Strauß-Flughafen sowie Autobahn- und Zugverbindungen nach ganz Deutschland und in unsere Nachbarländer.

Beide Landkreise bieten ihren Einwohnern jedoch nicht nur wirtschaftliche Perspektiven, sondern auch landschaftlich und kulturell eine reizvolle Umgebung. So sind die naturbelassenen Grünflächen wie der Ebersberger Forst oder das Erdinger Moos beliebte Naherholungsziele. Im Sommer laden sie zum Wandern, Radfahren oder zum Baden in einem der zahlreichen Seen ein. Im Winter eignen sie sich bestens zum Langlaufen und Schlittschuhfahren. Neben sportlichen Aktivitäten gibt es in den Landkreisen auch eine Vielfalt an kulturellen Entfaltungsmöglichkeiten: Theateraufführungen, Kabaretts, Konzerte und auch jährlich stattfindende Musikwochen – von Klassik bis Jazz – bereichern das kulturelle Leben. Ferner tragen die Trachtenvereine zu einem lebendigen Brauchtum bei. 

Daten und Fakten zum Bundeswahlkreis 213 Erding – Ebersberg:

Bevölkerung (Stand 31.12.2015) 271.168
Fläche 1.420 km²
Anzahl der Gemeinden  47
Wahlbeteiligung 74,7 %
 

Wahlkreis Erding / EbersbergKreis Erding:

  • Berglern
  • Bockhorn
  • Buch a.Buchrain
  • Dorfen, Stadt
  • Eitting
  • Erding, Stadt
  • Finsing
  • Forstern
  • Fraunberg
  • Hohenpolding
  • Inning a.Holz
  • Isen, Markt
  • Kirchberg
  • Langenpreising
  • Lengdorf
  • Moosinning
  • Neuching
  • Oberding
  • Ottenhofen
  • Pastetten
  • Sankt Wolfgang
  • Steinkirchen
  • Taufkirchen (Vils)
  • Walpertskirchen
  • Wartenberg, Markt
  • Wörth

Kreis Ebersberg:

  • Anzing
  • Aßling
  • Baiern
  • Bruck
  • Ebersberg, 3 gemfr. Gebiete
  • Ebersberg, Stadt
  • Egmating
  • Emmering
  • Forstinning
  • Frauenneuharting
  • Glonn, Markt
  • Grafing b.München, Stadt
  • Hohenlinden
  • Kirchseeon, Markt
  • Markt Schwaben, Markt
  • Moosach
  • Oberpframmern
  • Pliening
  • Poing
  • Steinhöring
  • Vaterstetten
  • Zorneding

Wahlergebnis 2013 (Erststimme):

  • 55,4 % Dr. Andreas Lenz (CSU)
  • 19,1 % Ewald Schurer  (SPD)
  • 8,0 %  Stefan Kisters (Bündnis 90/ Die Grünen)
  • 4,5 % Steffen Schäfer (AfD)
  • 2,6 % Markus Bannert (Die Linke)
  • 2,2 % Frank Hansen (FDP)