Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Planfeststellungsbeschluss für Ortsumfahrung Taufkirchen (Vils) Lenz: Abschluss der Planfeststellung muss im neuen Bundesverkehrswegeplan berücksichtigt werden!

Erding/Berlin. Die Regierung von Oberbayern hat den Planfeststellungsbeschluss für die Umfahrung von Taufkirchen (Vils) im Zuge der B 388 erlassen. Dieser war seit Monaten seitens der Gemeinde und der Bürgerinnen und Bürger erwartet worden.

Bahnübergang Wasentegernbach erhält zusätzliche Sicherungseinrichtung MdB Lenz: Vollautomatische Schrankenanlage muss Ziel bleiben!

Erding/Berlin. Die Deutsche Bahn hat mitgeteilt, dass ab sofort eine zusätzliche Sicherungstechnik in Form einer elektromagnetischen Überwachungseinrichtung für mehr Sicherheit am Bahnübergang in Wasentegernbach sorgen wird. Künftig wird durch einen Magneten eine Schnellbremsung ausgelöst, sollte sich bei geöffneten Schranken ein Zug nähern.

Netzentwicklungsplan Strom 2024 Keine neue Stromtrasse durch den Landkreis Erding – Ertüchtigung der bestehenden Leitung zwischen Oberbachern (DAH) und Ottenhofen

Erding/Berlin. Zur heutigen Bestätigung des Netzentwicklungsplans Strom 2024 durch die Bundesnetzagentur erklärt der Bundestagsabgeordnete Andreas Lenz: Der stetig steigende Anteil erneuerbarer Energien macht einen Ausbau der Stromnetze unumgänglich und ist für das Gelingen der Energiewende entscheidend.

Fortschreibung des Bundesverkehrswegeplans MdB Lenz: „Umfahrungen an der B 388 im Landkreis Erding gehören in den vordringlichen Bedarf!“

Erding/Berlin. Der Wahlkreisabgeordnete Andreas Lenz hat sich in einem Schreiben an Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt gewandt und sich für die Aufnahme der Umfahrungsprojekte im Zuge der B 388 in den vordringlichen Bedarf des neuen Bundesverkehrswegeplans eingesetzt.

MdB Lenz: „Umfahrungen an der B 388 im Landkreis Erding gehören in den vordringlichen Bedarf!“

Fortschreibung des Bundesverkehrswegeplans - MdB Lenz: „Umfahrungen an der B 388 im Landkreis Erding gehören in den vordringlichen Bedarf!“

MdB Lenz zur B 15neu: „Beschlüsse der Staatsregierung gelten!“

Erding/Berlin. „Die Anmeldung der Varianten der B 15neu für den Bundesverkehrswegeplan durch die Bayerische Staatsregierung hat unverändert Bestand“, so Andreas Lenz. Damit reagiert der CSU-Wahlkreisabgeordnete auf Äußerungen, die raumgeordnete Trasse sei nur noch „pro forma“ im Spiel, in Wahrheit jedoch längst aufgegeben.

Einen Monat im Herzen der deutschen Demokratie

Einen Monat im Herzen der deutschen Demokratie. Praktikum vermittelt jungem Erdinger Einblicke in den Deutschen Bundestag.

Mietpreisbremse im Landkreis Erding: Lenz wird nachhaken

Erding/Berlin. Die Mietpreisbremse wird nach derzeitigem Stand im Landkreis Erding nur in der Großen Kreisstadt Erding eingeführt. In allen anderen Kommunen des Landkreises hingegen nicht.

Erdinger Landfrauen zu Gast bei MdB Andreas Lenz in Berlin

Erding/Berlin. Landwirtschaftspolitische Themen standen im Vordergrund des Besuches der Erdinger Landfrauen sowie der teils mitreisenden Ehemänner.

Modernste Technik für Katastrophenschutz im Landkreis Erding

Modernste Technik für Katastrophenschutz im Landkreis Erding. Bundestagsabgeordneter Andreas Lenz setzt sich weiter für Zivilschutz ein.